0781 -  967 562 43

Mehr Wert Serviceschmiede 

Inh. Frances Gutmann

Spieriweg 5

Tel.: 0781 - 967 562 43

77652 Offenburg

  • Icon XING
  • Icon linkedin

02 DEFINIEREN

Man erlebt nicht das, was man erlebt,

sondern wie man es erlebt. 

                                                                                                                  Zitat von Wilhelm Raabe

Die im ersten Schritt ermittelten Probleme, Hindernisse und unerfüllten Bedürfnisse geben wertvolle Hinweise darauf, wo neue Potentiale enthalten sind. In dieser Phase werden die im Service-Check erfassten Herausforderungen, Ursachen und Zusammenhänge sicht- und greifbar gemacht und die Optimierungs- und Innovations-Potentiale definiert. 

Hierfür wird eine sog. "Customer Journey" (Kundenreise) des Ist-Zustandes erstellt. Die Kundenreise zeigt eine chronologische Darstellung des Dienstleistungsprozesses aus Sicht des Kunden. Die systematische Darstellung aller Erfahrungen, die ein Kunde mit einem Services Ihres Hauses hat, zeigt Hindernisse und Defizite bei der Serviceerbringung auf und macht so Verbesserungspotentiale sichtbar.   

Nach dem detaillierten Service-Check bereite ich die Ergebnisse für Sie auf. So können Sie sich „orten“, bekommen Klarheit über Ihren aktuellen Standort und entscheiden, an welchen Dingen Sie arbeiten möchten und was Sie zurückstellen. Mein Ziel ist es, Ihnen Schwachstellen und Potenziale aufzuzeigen. Alles ohne Verbindlichkeit zur späteren Umsetzung.  

Customer Journey

Unter dem Motto „die Welt liegt Ihnen zu Füßen“ präsentiere ich Ihnen die Ergebnisse der Analyse. Ich zeige Ihnen anhand der gewonnen Erkenntnisse auf, an welchen Punkten Sie aus meiner Sicht arbeiten sollten. Die einzelnen Schwachstellen und Potenziale werden priorisiert, damit Sie schnell einen Überblick über die relevanten Themen bekommen. 

Im Anschluss sprechen wir über die weitere Vorgehensweise. 

PRÄSENTATION

Anhand der Ergebnisse aus der Management-Meeting erhalten Sie ein detailliertes Angebot. Dies enthält exakt die mit Ihnen besprochenen Module.  Damit sind Sie nun in der Lage, sich Ihren individuellen Schulungs- und Serviceoptimierungsplan zusammenstellen. Über entsprechende Icons ist die Priorisierung der einzelnen Module leicht zu erkennen. 

Angebot